Tage der Stille

CELLA Freiburg - Littenweiler CELLA Freiburg

Für Meditationserfahrene ist ein solcher Tag, meist ein Samstag am Ende einer Alltagswoche, eine liebgewordene Möglichkeit, die Übungspraxis in einer Gruppe, die sich gegenseitig stärkt und trägt, aufzufrischen und zu intensivieren.
Auch Erstteilnehmende sind willkommen, sich auf den Tag der Stille mutig einzulassen. Sie werden 45 Min. vor Beginn in die Sitzhaltung und Rituale eingeführt. Im Einzelgespräch können weitere Fragen geklärt werden.

Im Vortrag wird neben dem Tagesthema auch auf die Übung eingegangen, Texte aus der christlichen Mystik vertiefen das Verstehen, und der abschließende Austausch mit anderen TeilnehmerInnen ergänzt die eigene Erfahrung.

Elemente der Tage:

  • Einführung in die innere und äußere Haltung
  • ca. 3 Stunden Sitzen in Stille (Zazen)
  • Vortrag und Impulse aus der christlichen Mystik
  • Möglichkeit zum Einzelgespräch
  • Achtsame Körperübungen
  • Gottesdienst
  • Austausch

Wir verbringen die Tage im Schweigen. Bequeme, farblich gedeckte Kleidung ist empfehlenswert.

Siehe auch: Kursangebote 2019