Zen Einführung

Enso
Enso Zen Zentrum Offener Kreis Luzern

Die Zen-Einführung- und Vertiefungstage werden von Gabriele Geiger-Stappel angeboten. Auch als Kontemplationslehrerin der ersten Generation der via integralis blieb sie dem Zen-Weg treu, ist Schülerin bei Anna Myokan Gamma Roshi, Luzern, die sie im Dezember 2016 zur Zen-Assistenzlehrerin ernannte.

Einführung – Zen kennenlernen: Sie werden in die klare Körperhaltung und ganzheitliche Praxis des Zazen (Sitzen im Herzgeist) eingeführt sowie in die Rituale, Gehmeditation und Sutrenrezitation. Der Einführungstag ist für Anfänger eine Voraussetzung, wenn sie an einem Zazenkai oder Sesshin teilnehmen möchten.

Vertiefung – Zen üben: Das beim Einführungstag neu Geübte und Erfahrene wird in der Kontinuität des Übens vertraut und vertieft. Der Vertiefungstag kann für Menschen, die schon Zen üben, auch einzeln belegt werden.

Kursangebote 2019

07. März 2020 Cella, Freiburg

28.März, 8.August, 7.November 2020, Glarus CH