Aktuelles

Tag der Stille: Die Geistkraft weht, wo sie will!

Liebe Freundinnen und Freunde der Kontemplation!

Gerade erleben wir den herrlichen Durchbruch und die überwältigenden Kraft des Frühlings! Es passt so zu dieser Zeit zwischen Ostern und Pfingsten. Die Kraft des Geistes ist uns versprochen; sie wahrzunehmen, aufzunehmen und zu verwirklichen ist unsere Aufgabe. „Die Geistkraft weht, wo sie will“ ist Ausdruck ihrer Freiheit und befreienden Wirkung.

Das absichtslose Verweilen in der Stille, das Gewahrsein im schlichten Atmen, führt in eine empfangende Gegenwärtigkeit, in der wir die Geistkraft wirken lassen.

Ich lade ein zum

„Tag der Stille“: Samstag 5. Mai 2018, 10:00 – 16:30 Uhr, Cella, Freiburg

Veröffentlicht von Gabriele Geiger-Stappel am 20. April 2018

„Wenn das Weizenkorn nicht in die Erde fällt und stirbt…

Bild: Ruth Albiez

…bleibt es allein. Wenn es aber stirbt, bringt es viele Frucht.“ Joh 12

Die vorösterlichen Tage 2018 auf dem Lindenberg haben uns in das Geheimnis des Lebenszyklus (Leben-Sterben-Auferstehen) hineingeführt.

Im Leben eins werden mit dem LEBEN, sich hineinfallen lassen in das unaussprechliche Geheimnis und sich seiner transformierenden Kraft überlassen.

 

Veröffentlicht von Bernhard Stappel am 4. Februar 2018

Liebe Freundinnen und Freunde der Kontemplation!

Die närrische Zeit popt gerade auf, die „Fasnet“ steht am Ende des Winters und öffnet das Tor in die „Fastenzeit“. Diese vorösterliche Zeit mit den ersten frischen Frühlingsboten animiert uns auf besondere Weise aufzuräumen, zu entschlacken und unsere Kräfte neu auszurichten. Es ist im Christentum eine Zeit der „Umkehr“. Doch, wo wenden wir uns hin, wohin richten wir uns aus und wie erschließt sich uns, was wir ersehnen: wesentlich zu werden?!

Das absichtlose Verweilen in der Stille, das Gewahrsein im schlichten Atmen, führt in eine empfangende Gegenwärtigkeit, in der sich „Wesentliches“ zeigen und das „göttliche WORT“ wirken kann.

Ich lade ein zum „Tag der Stille“
Samstag 24. Februar 2018, 10:00 bis 16:30 Uhr, Cella, Freiburg

In Vorfreude auf die gemeinsame Zeit der Stille und Kontemplation grüße ich herzlich,
Gabriele

Veröffentlicht von Gabriele Geiger-Stappel am 2. Februar 2018

9. Januar 2018

Folge dem Stern

Ihr Lieben,
danke für den schönen Jahresbeginn in der Stille, die uns den Weg weist.

ein kleiner Nachklang.

Herzlich,
Gabriele

Veröffentlicht von Gabriele Geiger-Stappel am 29. Dezember 2017

Meditieren für eine Friedliche Welt…

im Haus Maria Lindenberg Advent 2017

unter diesem Thema bietet die via integralis vom 1. bis 22. Dezember 2017 täglich morgens und abends öffentliche Meditationen im Haus Maria Lindenberg an.

Dazu erschien in der Badischen Zeitung in Freiburg am 20.12.2017 folgender Zeitungsbericht:
http://www.badische-zeitung.de/meditieren-fuer-eine-bessere-welt-ein-selbstversuch

Veröffentlicht von Bernhard Stappel am 28. Dezember 2017